Als ich vor rund drei Jahren nach einer neuen beruflichen Herausforderung suchte, bot sich mir eine besondere Möglichkeit: moneymeets baute gerade ein neues Entwickler-Team auf. Ich konnte von Anfang an dabei sein und alle Prozesse von Grund auf selbst mitgestalten. Solche Chancen bekommt man nur sehr selten, deshalb schlug ich zu. Außerdem war ich von den moneymeets-Anwendungen wirklich überzeugt. Ich finde es gut, Banken, Sparkassen und Versicherungen zu helfen, digitaler zu werden.

Immer wieder Neues ausprobieren

Ich bin auf Frontend Development spezialisiert und begleite den gesamten Entwicklungszyklus vom Aufnehmen der Produktanforderungen aus dem Markt bis hin zur Umsetzung im IT-Team. Mir gefällt die agile Organisation im Unternehmen sehr gut. Ich kann immer wieder Neues ausprobieren und in andere Bereiche reinschnuppern. Wenn wir eine Idee haben, können wir das einfach umsetzen, ohne uns vorher mit zig anderen Abteilungen abzustimmen. Das hat den positiven Effekt, dass wir technologisch immer auf dem neuesten Stand sind.

Außerdem schätze ich den Zusammenhalt im IT-Team. Bei uns arbeiten nur Leute, die wirklich Ahnung haben und sich auch privat für die Themen IT und Softwareentwicklung interessieren. Alle arbeiten gerne hier und es gibt niemanden, der nur seine Zeit absitzt.

Möchtest auch du die Weiterentwicklung von moneymeets mitgestalten? Dann schau auf unserer Job-Seite vorbei!